Yogagurt - Mein Helfer und Lehrer in den Asanas

Ein Workshop am 20 Juni 2021 (Präsenz- und Online-Teilnahme) 

- Wie kann der Gurt mir helfen leichter in das Asana (Körperhaltung) zu kommen?

- Wie kann der Gurt meine Körperhaltung korrigieren?

- Wie kann der Gurt mir helfen länger in einem Asana zu verweilen um in ein  tieferes Spüren des Körpers und des Geistes zu kommen?

- Wie kann der Gurt als Therapeutisches Hilfsmittel einsetzen werden?

- Wie kann unter Zuhilfenahme von Gurt die Freude am Üben intensiviert werden?

- Wie kann der Gurt meine Atmung unterstützen?

- Wie kann der Gurt mich sowohl in den aktiven als auch in den passiven Asanas unterstützen?

....

 

In diesem Workshop werden wir gemeinsam auf diese Fragen und vieles mehr eingehen, verschiedene Techniken kennenlernen und durch viele Übungen die unterschiedlichen Möglichkeiten für den Einsatz von Gurt praktizieren.

 

 

Viel Freude und viele Aha-Momente sind garantiert. Sei mit Neugierde und Lust auf Neues dabei!

 

 

Erforderliche Hilfsmittel für die Online-Teilnehmer*innen

- Ein, besser zwei lange Gurte (ca. 3 Meter). Gurte können im Zentrum gekauft oder ausgeliehen werden

- Ein oder zwei Klotze

- Ein Stuhl wäre gut, aber nicht erforderlich

 

 

Die Daten

Vorkenntnisse:

Mindestens sechs Monate Yogaerfahrung

 

Dauer:

9:30 - 13:00 mit einer kurzen Zwischenpause von 10 bis 15 Minuten

 

Datum:
20. und Juni 2021

 

Kosten:
39 €

 

Kursleiter:
Afshin
 

Online-Zugangsdaten:
Zoomlink:https://zoom.us/j/577072667
Das Passwort wird Dir nach der Bezahlung der Teilnahmegebühr zugeschickt

 

Anzahl der Präsenz-Teinehmer*innen ist beschränkt!
Anmeldung über das Kontaktformular hier: Anmelden

 

 

 

 

Asana & Breath meet Chakras & Vayus

Ein Workshop am 24 und 25 April

In diesem Workshop werden uns die Asanas und die Atmung auf eine Reise zu den Chakras und den Vayus mitnehmen.

 

Die Chakras sind Energiezentren im Körper, die den physischen Körper mit dem feinstofflichen und dem energetischen Körper verbinden. Es gibt sieben Hauptchakras ...


Vayu bedeutet Wind bzw. die Lebensenergie. Diese Lebensenergie durchströmt unseren Körper und Wird entsprechend der Funktionen, die sie ausüben in fünf Kategorien unterteilt ...

 

 

Das Programm am ersten Tag

Am ersten Tag der Reise werden wir bei jedem Chakra Halt machen, dort hindurchwandern und die Umgebung erkunden. So kommen wir in engen Kontakt mit diesen Energieorten, und werden einiges über deren Charakteristiken und Eigenschaften lernen. Auf dem Weg werden wir aber nicht um einen kleinen Halt bei den Vayus herumkommen.

Wir erfahren, wie durch Asanas und Atemtechniken (Pranayama) die Chakras aktivieren und diese in Gleichgewicht bringen.

 

 

Das Programm am zweiten Tag

Am zweiten Tag werden wir durch den Körper wandern, die Vayus kennenlernen und uns mit deren Aufgaben und Kräften vertraut machen. Hier kommen wir auch um einen kurzen Besuch bei den Chakras nicht herum.

Wir werden mit Hilfe von Asanas und Atemtechniken (Pranayama) die Vayus in unserem Körper aktivieren, verstärken und kanalisieren und somit diese zu ihrer optimalen Energie und Funktion bringen.

 

 

 

Der Workshop wird Dir eine neue Sicht auf Deinen Körper und auf Deine Atmung eröffnen. Du wirst Dich neu erleben. Vorausgesetzt Du kommst mit Neugierde und Lust auf Dich und auf Neues

 

 

 

Die Daten

Mindestens sechs Monate Yogaerfahrung

 

Dauer:

9:30 - 12:30 mit einer kurzen Zwischenpause von 10 bis 15 Minuten

 

Datum:
24. und 25. April 2021

 

Kosten:
Einzelner Tag: 33 € 
Beide Tage: 58 €

 

Online-Zugangsdaten:
Zoomlink:https://zoom.us/j/577072667
Das Passwort für jeden Tag wird nach Bezahlung der Teilnahmegebühr zugeschickt

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt